[ - Collapse All ]
Zwicker  

Zwị|cker, der; -s, - [2: H. u., heute verstanden als »sehr trockener Wein, der zwickt«]:

1.(bes. südd., österr.) Kneifer.


2.elsässischer Weißwein, der ein Verschnitt aus weniger guten Trauben ist.
Zwicker  

Zwị|cker (Klemmer, Kneifer)
Zwicker  

Zwị|cker, der; -s, - [2: H. u., heute verstanden als »sehr trockener Wein, der zwickt«]:

1.(bes. südd., österr.) Kneifer.


2.elsässischer Weißwein, der ein Verschnitt aus weniger guten Trauben ist.
Zwicker  

n.
<-k·k-> 'Zwi·cker1 <m. 3> elsäss. Weißwein, der aus dem gemischten Most verschiedener Traubensorten hergestellt wird[vermutl. verwandt mit elsäss. Zwicker „Zwitter“]
['Zwicker1]

n.
<-k·k-> 'Zwi·cker2 <m. 3> = Kneifer
['Zwicker2]